Täglich werden in Deutschland rund um 15.000 Blutspenden benötigt, um den stetigen Bedarf an Blutprodukten zu decken. Somit entsteht ein jährlicher Bedarf von rund 5 Millionen Spenden. Zwar werden jährlich rund 6,6 Millionen Blutspenden abgegeben, jedoch kommt es durch die nur geringe Haltbarkeit der Blutkonserven geradezu Feiertagen immer wieder zu Kapazitätsengpässen.

 

Verwendung von Spenderblut

Der sicherlich bekannteste Verwendungszweck ist der Ausgleich von hohen Blutverlusten nach Unfällen oder im Verlauf von Operationen. Darüber hinaus stellen bestimmte Bestandteile des Blutes ein zentrales Ausgangsmaterial für vielfältige Medikamente und Anwendungen in der Medizin dar. Da aus medizinischen Gründen eine Synthetisierung, d.h. eine künstliche Herstellung, nicht in Frage kommt, sind Blutspendedienste auf die freiwillige Leistung von Blutspendern angewiesen.

Während das Deutsche Rote Kreuz (DRK) den ehrenamtlichen Aspekt von Blutspenden als Dienst für die Gemeinschaft hervorhebt, zahlen staatlich-kommunale Bluttransfusionsdienste (StKB) sowie universitäre und private Institute den Blutspendern eine kleine Aufwandsentschädigung.

So werden Sie zum Blutspender

Blutspender werden ist im Grunde ganz einfach. Sind Sie volljährig und gesund, steht dem Blutspenden nicht viel im Weg. In den meisten Großstädten existieren Blutspendezentralen des DRK und StKB, in denen zu geregelten Zeiten Blut gespendet werden kann. Darüber hinaus betreiben einige Blutspendedienste auch mobile Einheiten, sodass auch Einwohner kleinerer Städte keine langen Anfahrtswege in Kauf nehmen müssen.

Plasmaspenden und Thrombozytenspenden sind auf Grund des höheren technischen Aufwands jedoch ausschließlich in den stationären Instituten möglich.

 

Blutspende in Niedersachsen - Adressen von Blutspendediensten in der näheren Umgebung

 

Medizinische Hochschule Hannover Institut für Transfusionsmedizin

Carl-Neuberg-Straße 1 30625 Hannover Telefon: 0800 5325325

DRK-Blutspendedienst NSTOB Institut Springe

Eldagsener Straße 38 31830 Springe Telefon: 05041 772 – 0

oder beim

DRK Kreisverband Gifhorn e.V. Am Wasserturm 5 38518 Gifhorn

Tel: 05371 804-0

ZLB Plasma Services Braunschweig

Burgpassage 7 38100 Braunschweig Telefon: 0531 24356 - 0

Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH Abteilung für Transfusionsmedizin

Celler Str. 38 38114 Braunschweig Telefon: 0531 5953 669

Klinikum der Stadt Wolfsburg Institut für Klinische Chemie, Laboratoriums- und Transfusionsmedizin

Sauerbruchstr. 7 38440 Wolfsburg Telefon: 05361 801 727

 

Eine Auflistung sämtlicher Blutspendedienste finden sie in dieser Quelle: http://www.blutspende-plasmaspende.de/