Presseinformationen

zu Einsätzen werden generell nicht durch die Einsatzleitstelle herausgegeben.

Es ist in der Laufenden Einsatzphase nicht möglich Presseinformationen zu geben.
Haben sie dafür bitte Verständnis und wenden sich in dem Fall an:

Presseinformationen zu Einsätzen

erhalten sie über unsere Pressestelle der Kreisfeuerwehr

Ansprechpartner:

Pressestelle Kreisfeuerwehr
Tobias Nadjip
Telefon: +49 162 1066001

Sie können sich hier in interne Verteilermedien eintragen lassen.

ebenfalls Auskünfte gibt es bei der

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit

Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130