NOTRUF FÜR EUERWEHR RETTUNGSDIENST
Dieses Online Angebot ist nicht für die Entgegennahme von Notrufen geeignet. In Notfällen verwenden Sie die  Notrufnummer 112 - In dringenden Fällen - oder in solchen Fällen, in denen Sie sich hinsichtlich der Eilbedürftigkeit Feuerwehr oder Rettungsdienstlicher Maßnahmen nicht sicher sind rufen sie bitte die Einsatzleitstelle über die Amtsrufnummer 05371 19222 an.

Einsatzleitstelle Gifhorn
Die integrierte Leitstelle ist die zentrale Anlaufstelle für sämtliche Einsätze der Feuerwehren, der Rettungswagen und des Notarztes und gewährleistet die gezielte Alarmierung und Führung aller im öffentlichen Rettungsdienst und für den Brandschutz sowie für die Hilfeleistung tätigen Fahrzeuge und Einsatzkräfte – und das an 365 Tagen im Jahr bei Tag und Nacht!
Zudem organisiert die Leitstelle anfallende qualifizierte Krankentransporte und fungiert als Ansprechpartner außerhalb der Öffnungszeiten der Kreisverwaltung und leitet Hilfeersuchen an die Bereitschaftsdienste der Abteilungen des Landkreises weiter. 
 

Als Abteilung der Kreisverwaltung im Landkreis Gifhorn übernehmen wir

  • Aufgaben als Feuerwehr-Einsatz-Leitstelle auf Grundlage des Niedersächsisches Brandschutzgesetz (NBrandSchG)
  • Aufgaben als Rettungsleitstelle auf Grundlage des Niedersächsisches Rettungsdienstgesetz (NRettDG)
  • Aufgaben als Meldekopf des Katastrophenschutz auf Grundlage des Niedersächsischen Katastrophenschutzgesetzt (NKatSG)
  • Aufgaben der Landkreisverwaltung außerhalb der Öffnungszeiten auf Grund von Bereitschaftsdienstlichen Bestimmungen

Mehr zum diesem Thema

       Auf den folgenden Seiten finden Sie: 

  • Informationen aus dem Tätigkeitsbereich der Einsatzkräfte
  • nützliche Tipps und Hilfen rund um den Notruf
  • Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz

 

Mouseover Info und Klick