Der NOTRUF für FEUERWEHR und RETTUNGSDIENST

Einsatzleitstelle Gifhorn

Als Abteilung der Kreisverwaltung im Landkreis Gifhorn übernehmen wir
  • Aufgaben als Feuerwehr-Einsatz-Leitstelle auf Grundlage des Niedersächsisches Brandschutzgesetz (NBrandSchG)
  • Aufgaben als Rettungsleitstelle auf Grundlage des Niedersächsisches Rettungsdienstgesetz (NRettDG)
  • Aufgaben als Meldekopf des Katastrophenschutz auf Grundlage des Niedersächsischen Katastrophenschutzgesetzt (NKatSG)
  • Aufgaben der Landkreisverwaltung außerhalb der Öffnungszeiten auf Grund von Bereitschaftsdienstlichen Bestimmungen


Die integrierte Leitstelle ist die zentrale Anlaufstelle für sämtliche Einsätze der Feuerwehren, der Rettungswagen und des Notarztes und gewährleistet die gezielte Alarmierung und Führung aller im öffentlichen Rettungsdienst und für den Brandschutz sowie für die Hilfeleistung tätigen Fahrzeuge und Einsatzkräfte – und das an 365 Tagen im Jahr bei Tag und Nacht!
Zudem organisiert die Leitstelle anfallende qualifizierte Krankentransporte und fungiert als Ansprechpartner außerhalb der Öffnungszeiten der Kreisverwaltung und leitet Hilfeersuchen an die Bereitschaftsdienste der Abteilungen des Landkreises weiter

Mehr zum diesem Thema
 
 
 
Mouseover Info und Klick

     

 

Warum gerade ich? Ist es vielleicht meine Schuld? Wie kann ich mich schützen? Fragen, die Sie aufwühlen und die Sie bisher vielleicht noch niemandem gestellt haben. Fragen, auf die Sie eine Antwort suchen. Vielleicht sind Sie verängstigt, hilflos, traurig oder wütend und voller Zorn. Was auch immer Sie fühlen und welche Fragen Ihnen durch den Kopf gehen: Unsere Beraterinnen stehen Ihnen mit Rat und Unterstützung zur Seite, und das rund um die Uhr, auch an Wochenenden und Feiertagen